Hallo liebe Hundemenschen,

Ja, das Sportamt ist nicht nur für Menschen ein toller Ort und tierischer Besuch ist generell gerne gesehen.
Aber Hunde, die bei Partys und Konzerten aufgrund der Lautstärke und der vielen alkoholisierten Menschen gestresst und aufsichtslos auf dem Hof herumlaufen, sind im besten Falle einfach nur nervig.

Für manche Leute sind sie aber auch ein Grund, nicht auf den Hof zu kommen. Deshalb lasst bitte, eure Vierbeiner bei solchen Veranstaltungen Zuhause. Achtet bitte bei anderen Veranstaltungen wie z.B. einem Café_nachmittag auf eure Hunde. Es ist nicht für alle Leute cool angebellt zu werden oder am Tor einem Hunderudel gegenüber zu stehen.

Wir wollen ein solidarisches und respektvolles Miteinander für Tier und Mensch – bitte handelt auch so.

Die Besetzer_innen des Alten Sportamts